The Third & The Seventh

Wer nicht glauben will, dass es sich bei diesem Video um eine künstliche Welt, eine Pseudorealität handelt, der schaut sich bitte das Making Of an. Alex Roman arbeitete 7 Monate an diesem 15-minütigen Kurzfilm. Der Hammer ist jedoch, wie ich finde, dass hinter diesem gesamten Film nur eine einzige Frau steckt, die 3D Modeling, Lighting, Texturing, Rendering, Animation, Compositing und auch noch die Musik gemacht hat. Es ist Wahnsinn. HD Fullscreen Pflicht!

A FULL-CG animated piece that tries to illustrate architecture art across a photographic point of view where main subjects are already-built spaces. Sometimes in an abstract way. Sometimes surreal.

Das Making of.

Brief making of showing some process from modelling to final composition and color grading.



  • Geschrieben am 16.März 2011,
  • von