Eine neue Welt? Genesis.

Nicht alles, was uns unrealistisch erscheint ist gleich Science-Fiction. Das Forschungs-Institut CERN forscht nach dem Big-Bang Teilchen, welches vermutlich den Urknall näher erklären könnte und schon jetzt arbeitet die Nasa an einem Plan für ein überirdisches Luftnetz sowie einem Weltraum-Aufzug. Alles nur Fiktion? Andreas Wannerstedt gibt uns einen Einblick in seine Vorstellung über die Zukunft.

Genesis is another self-initiated personal project that I’ve written, designed and animated single handedly. It’s a 3D short film with a story that revolves around a machine that has the power of creating new, miniature universes. By controlling the universe rotation, it can speed up the time and evolution of the miniature worlds, and with the help of a fancy search engine it can pin point and extract terrestrial planets. Well, it’s not very scientifically correct by any means.. Or is it..? You might live in a manufactured miniature world..

[vimeo]http://vimeo.com/33294114[/vimeo]

 



  • Geschrieben am 22.Dezember 2011,
  • von