Die Zukunft der E-Mail

Über die Zukunft der E-Mail wird viel spekuliert. Erst Ende 2010 kündigte Facebook ein neues System an, mit dem Nachrichten gleichzeitig empfangen und wie im Chat beantwortet werden können. Das Marktforschungsinstitut „The Radicato Group“ hat festgestellt, dass sich die Anzahlt der E-Mail Nutzer bis 2012 auf 1,9 Milliarden erhöht.

Lange wird es nicht mehr lange dauern, bis sich Programme wie „Dragon NaturallySpeaking“ in den E-Mail Markt etablieren. Die Software kümmert sich um die korrekte Rechtschreibung und wandelt die Worte in Text um. Seid auf eine Zeit gespannt, in der wir unsere Texte lediglich in unser Headset hauchen, während wir gemütlich auf der Couch einen Kaffee trinken.



  • Geschrieben am 04.Juni 2011,
  • von