Die Selbständigkeit und die unterschätzte Eigenwerbung

Der Weg in die Selbständigkeit ist verlockend. Man ist Herr seiner täglichen Arbeit, kann sich seine Zeiten selbst einteilen und erfährt eine Freiheit, die man wohl sonst nur in den wenigsten Berufen zu spüren bekommt.

Doch mit dieser Freiheit ist viel Verantwortung verbunden. Tut man nichts, oder ist eine Weile faul, dann kommt auch kein Geld. Man kann seine Miete und seine Rechnungen bezahlen und verliert sich schnell in einem Berg voller Schulden.

Eigenwerbung in der Selbständigkeit

Eigenwerbung in der Selbständigkeit

Da man sich selbst der eigene Chef ist, gibt es auch niemanden, der einem morgens um 7 aus dem Bett scheucht. Jaja, das hört sich sehr entspannt an, ist aber bei „Missbrauch“ sehr gefährlich. Es gibt auch niemanden, der einem sagt, was zu tun ist, wenn einem die Kundschaft ausgeht oder die Konkurrenz dabei ist, einem die besten wegschnappt.

Die Motivation ist die eine Sache. Gegen alles andere gibt es so einige Hilfsmittel die man benutzen kann. Man muss sich bekannt machen, sich einen guten Ruf verschaffen, den Menschen die eigene Existenz unter die Nase reiben, ihnen zeigen, das sie genau das wollen, was man im Angebot hat

Eigenwerbung wird hierbei sehr häufig unterschätzt. Dabei ist es sehr wichtig, wenn nicht das Wichtigste, seinem Unternehmen das passende Auftreten zu verleihen, und ausreichend Werbung zu machen. Dazu gehören unter anderem auch Visitenkarten, Flyer und Broschüren. Je nach Branchen und Tätigkeitsbereichen sind Flyer und Broschüren grundlegend um Aufmerksamkeit zu erzeugen und für die Werbung der eigenen Firma.

Auch eine Investition in Visitenkarten bei der Selbstständigkeit für ein professionelles Auftreten und Erscheinungsbild ist bestens zu empfehlen. Bei Online-Druckereien wie dieser hier kann man bereits kostengünstig und in großartiger Qualität Werbemittel aller Art drucken lassen um professionell unterwegs zu sein.

Hat man die richtige Motivation, eine einzigartige Geschäftsidee und das passende Erscheinungsbild mit der richtigen Werbung – dann steht der Freiheit nichts im Wege und der Erfolg ist (fast) sicher.



  • Geschrieben am 21.Juni 2014,
  • von