Der Wurf-Wecker

Der Job des Weckers ist kein schöner. Viel muss er aushalten, wenn wir ihn früh morgens unsanft ausschalten. Denn wer kennt es nicht, die Wut, die in uns aufsteigt, wenn wir keine Lust dazu haben aufzustehen. Doch zum Glück gibt es ihn.

Mit dem Wurfwecker-Tennisball ist alles kein Problem mehr, denn er verstummt, sobald er gegen eine Wand oder in eine Ecke geschleudert wird. Kaufen kann man ihn hier.

Wecker zum Werfen



  • Geschrieben am 07.Mai 2011,
  • von
  • http://gismolinchen.wordpress.com/ Kerstin Andersen

    Also das Teilchen ist ja der Hammer schlechthin. Würdet Ihr von diesem Exemplar ein Rezensionsexemplar für meinen Blog zur Verfügung stellen. Ich würde auch zeigen, wie der am morgen geschleudert wird ;-).
    Liebe Grüße Kerstin